KINDERRECHTE

Kavi ist 10 Jahre alt und arbeitet als Kindersklave in einer Ziegelfabrik. Sein Traum: Zur Schule gehen und spielen.

Kai ist 11 Jahre alt und möchte unbedingt zur Schule gehen. Er schuftet, aber es reicht nicht. Dann kommt er auf eine tolle Idee.

2 Kurzfilme, in denen Kinder in Bangladesch versuchen, ihre Familien zu ernähren. Das gibt tiefe Einblicke in die Gesellschaft.

Den Kindern gehört die Straße in Afrika, Indien, dem Nahen Osten und der Karibik. Es ist  zuallererst ein öffentlicher Raum – der von Begegnung und Kommunikation geprägt ist und der die Menschen verbindet.

 

ROLLENBILDER

 

Klima und Umwelt

7 Filme zum Umschalten: zu Energie, Menschenrechten und Klimaschutz

5 Filme, die unsere digitale Welt und ihre Fallen, vor allem rund um Recycling und Rohstoffen.

Ein Bauer in Kenia bekommt eine Kamera und filmt 5 Jahre lang den Klimawandel, der ihn und seine Familie existenziell bedrohen. Er darf die Ergebnisse bei der UN-Klimakonferenz in Paris vorstellen.